Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Aktuelle Tonträger-Reviews im Mai 2017
 
Im Prinzip könnte die Schweizerin Mia Aegerter so ein richtiger Superstar sein - mit vier Tonträgern, einer goldenen Schallplatte ...
lesen Platte der Woche
Marketingtechnisch war es sicherlich eine gute Entscheidung von Greg Dulli, den Namen seiner legendären alten Band zu reaktivieren...
lesen  
Die Amazons sind eine junge, britische Retro-Rock-Band aus London. Damit wäre ja eigentlich schon alles gesagt. Wäre da nicht der ...
lesen  
Auf seinem letzten Album "Palermo Hollywood" unternahm Benjamin Biolay eine musikalische Reise nach Argentinien und beschäftigte s...
lesen  
Ist es ein Kriterium für gute Musik, wenn berühmte Musiker sie super finden? Ist es wichtig, dass Billie Joe Armstrong von Green D...
lesen  
Abgeschrieben worden sind The Charlatans schon des Öfteren, aber irgendwie hat sich die Institution aus alten Madchester-Rave-Zeit...
lesen  
Das Wasser soll jenes Medium sein, in dem sich die Songs des dritten Albums der australischen Band aus Freemantle am wohlsten fühl...
lesen  
Dass es vor ca. zehn Jahren die letzte Scheibe von Matt Jones mit seiner Band Crescent gegeben hat, ist angesichts dieses neuen We...
lesen  
Auf ihrem dritten Album verfolgt die Band aus Vancouver durchaus konsequent den Weg weiter, den sie auf dem Vorgängerwerk "Ulysses...
lesen  
Man möchte dieses Album feiern, es super finden, es in eine Reihe mit den Klassikern von früher stellen. Weil man ja Fan ist, weil...
lesen  
Ganz schön lässig, Herr DeMarco! Nachdem der lange in New York heimische Kanadier nach seiner Breakthrough-LP "Salad Days" vor dre...
lesen  
Das Doggerland ist ein Relikt aus der Zeit vor dem Brexit: Vor 6000-8000 gab es eine Landmasse, die aus Skandinavien, Deutschland,...
lesen  
Erstmal die Fakten. Die Namen. Dreamcar bestehen aus Sänger Davey Havok (AFI) sowie den No Doubt-Mitgliedern Tony Kanal (Bass), To...
lesen  
Nachdem sich sein Vater, Steve Earle, veröffentlichungstechnisch wieder den Major-Labels zuwendet, zeichnete sein Sohn, Justin Tow...
lesen  
Das letzte Werk der faröischen Elfenkönigin Eivør war ja so eine Art "Begleitalbum" zu ihrem letzten internationalen Release "Brid...
lesen  
Es dauert nur wenige Momente. Ein paar Riffs, bisschen Geschrei, die Drums. Und schon hat man Employed To Serve ins Herz geschloss...
lesen  
"I Want To Know What Love Is". Ja, das ist von Foreigner. Und "Cold As Ice" auch. Schlimm, sagt ihr? Nein, sagen wir. Klassiker. O...
lesen  
Mit der punkigen Attitüde ihrer selbstbetitelten Mini-LP und wütenden Texten über Eifersucht, Sexismus und Empowerment empfahl sic...
lesen  
Schön, dass es immer wieder auch Künstler(inn)en gibt, die es sich offensichtlich auf die Fahnen geschrieben haben, entgegen mögli...
lesen  
Sechs Jahre ist es jetzt her, dass Hoch/Tief ihr gleichnamiges Debüt veröffentlichten, jetzt kommt der Nachfolger. Und waren wir d...
lesen  
Es gibt tatsächlich Künstler, die im Alter eben stimmlich nicht nur reifer und sonorer werden - wie Cohen oder Cash -, sondern den...
lesen  
Kopf der Müncher The Legendary ist Thorsten Rock und da hat eine tatsächlich legendäre Vergangenheit, schließlich spielte er einst...
lesen  
Neulich im Interview mit Egotronic. "Verrisse gehören irgendwie dazu", lacht Torsun. "Gäbe es keinen Verriss, müsste man sich Sorg...
lesen  
Zeiten ändern sich. Als wir vor nun auch schon sechs Jahren das erste Love A-Album rezensierten, schmissen wir mit Vergleichen und...
lesen Platte der Woche
Wenn es um die Stationen im Leben des US-Amerikaners Steve Lynch geht, zwischen denen er seit seiner Kindheit herumpendelt, dann s...
lesen  
Dass es nun überhaupt eine neue Scheibe der Schweden gibt, ist eher ungewöhnlich, denn 2015 verließ Gründungsmitglied, Gitarrist u...
lesen  
2001 erschien das erste Album "Outside The Simian Flock", 2005 folgte "Paradisiac", bis heute mussten wir auf das dritte Millionai...
lesen  
Aussehen? Auftreten? Drumherum? Egal, vergessen, beachten wir nicht. Denn die Musik bockt hier ganz außerordentlich. Motionless In...
lesen  
Dass Johannes Oerding heutzutage klingt wie die inzwischen Nachgeborenen, ist ihm nicht vorzuwerfen - denn Oerding sang bereits de...
lesen  
Es gibt eine Szene im ersten "Beverly Hils Cop"-Film, in dem Axel Foley erstmals durch Los Angeles fährt und läuft und sich über a...
lesen  
Das Londoner Quintett Pumarosa hat sich eine musikalische Subnische ausgesucht, die - selbst im vielfältigen Londoner Stil-Dschung...
lesen  
Verwunderlich ist es natürlich nicht, dass sich Hugo Race und sein True Spirit Mitstreiter Michelangelo Russo dem Wirken des große...
lesen  
Das siebte Album des kanadischen Barden Daniel Romano wurde in einer kleinen Hütte in Schweden eingespielt und schlägt grundsätzli...
lesen  
Alex Giannascoli alias Alex G ist kein Mann, der sich in Schubladen wohlfühlte. Auf seinem achten Album arbeitet das Indie-Whiz-Ki...
lesen  
Bezaubernde Melodien, anrührende Texte, eine glockenhelle Stimme und eine Akustikgitarre - mehr braucht Joan Shelley nicht, um aus...
lesen  
18 Monate nach der Veröffentlichung seines Debüt-Albums - das weiland unter ungünstigen Umständen zustande kam, wie Luke in einem ...
lesen  
"Either/Or" war zu Lebzeiten des tragischen Barden Elliott Smith verkaufstechnisch wohl sein größter Erfolg. Zum 20. Jahrestag die...
lesen  
Nachdem die Instrumental-Combo Los Straitjackets gleich drei Mal mit dem Altmeister Nick Lowe durch die Lande gezogen waren, lag e...
lesen  
Wer erinnert sich noch an Flock Of Seagulls? Diese britische Band war in den 80er Jahren das personifizierte Feindbild all jener, ...
lesen  
Auf den Mann ist Verlass, auch nach 40 Jahren liefert Paul Weller beeindruckend hochwertig ab, bleibt sich weiterhin treu und wied...
lesen Platte der Woche
Von einer Pilzsuche ist in der Bio des international besetzten Trios um die in Luxemburg lebende Isländerin Thorunn Egilsdottir di...
lesen  
Dass das neue Werk des psychedelischen Drone-Duos aus dem Big Apple besonders abrasiv, industrial und entrückt klingt, kommt nicht...
lesen  
Next Big Thing. Mit diesem Tag wurden Jahrzehntelang die jeweils neusten Acts der britischen Szene gehypt. Heutzutage - in Zeiten ...
lesen  
Wimme Saari und Tapani Rinne sind für den finnischen Weird-Folk das, was der Krautrock mal für Deutschland war: Eine Art Krabbelgr...
lesen  
Thomas Wynn und seine Believers haben auf dem dritten Album tatsächlich einen Weg gefunden, muskelbepackten Southern Rock, klassis...
lesen  
 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister