Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Benjamin Clementine - I Tell A Fly

Benjamin Clementine - I Tell A Fly
Caroline/Universal
Format: CD

Als Benjamin Clementine zuletzt mit Damon Albarn bei dessen Gorillaz-Projekt kooperierte, stand der Verdacht im Raum, dass sich der exaltierte Wunderling auf seinem neuen Album vielleicht auf die klassischen Werte normaler Popmusik konzentrieren könnte. Doch nichts da: "I Tell A Fly" ist im Wesentlichen die akustische Manifestation eines Bühnenstücks, das sich Clementine zum aktuell relevanten Thema des "Fremden" (was ja heutzutage wahlweise mit unerwünschtem Flüchtling und/oder Migranten gleichgesetzt wird) ausdachte. Mehr noch: Clementine beschäftigte sich mit den Werken des britischen Psychoanalytikers Donald Winicott, interessierte sich für klassische Komponisten und elektronische Avantgardisten und er schlüpfte in die Rollen verschiedener Charaktere, die er in seinen Songs dann auch entsprechend verkörpert.

Das bedeutet am Ende, dass es sich bei dieser Scheibe also keineswegs um ein "normales Pop-Album" handelt. Es ist im klassischen Sinne nicht ein mal ein typisches Musik-Album, denn der theatralische Aspekt und der Hörspielcharakter der Performances stehen hier mehr im Vordergrund als musikalische Aspekte. Hinzu kommt, dass Clementine hier zwar durchaus bierernste Themen abarbeitet, aufgrund der überzogenen, dramatischen Präsentation aber oft ein (vielleicht beabsichtigter, vielleicht aber auch zufälliger) humoristischer Aspekt ins Spiel kommt. "I Tell A Fly" lässt jedenfalls mehr Fragen offen, als beantwortet werden. Was ja vielleicht auch seinen Reiz haben kann, aber eben auch irgendwie irritierend ist.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
benjaminclementine.com



Benjamin Clementine


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister