Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Carousel Kings - Charm City

Carousel Kings - Charm City
Victory/Soulfood
Format: CD

Punk? Emo? Pop? Hardcore? Ja. Die Carousel Kings zocken sich auf ihrem neuen Album durch einen bunten Strauß feiner Unterhaltung und in diesem findet jeder etwas. Was er gut findet und was er nicht so gut findet. Und vielleicht auch was er kacke findet. Denn ja, manch gelegentliche Teenie-Schlurferei hier ist schon irgendwie kacke. Aber das ist nicht schlimm, das meiste nämlich kann man sich richtig gut geben, vieles gefällt. Gleich der Opener "Grey Goose" ist ein feiner Blink 182-Gedächtnissong, das anschließende "Glory Daze" kommt mit gesunder Emopunk-Note und das kraftvoll-punkige "Something Isn't Right" mit teilweise fast Coheed And Cambrianischen Vocals macht ebenso wie das verspieltere "Hate Me, Love Me" einiges richtig. Ein "Dynamite" ist mit den gekonnten Background-Chören, dem allerfeinsten Tempo, mit Mehrstimmigkeit und dezent fiesen Momente tatsächlich granatenstark und auch "Punch Trunk" kommt bei aller emoesker Klebrigkeit ganz schön lässig daher. Und so ist "Charm City" sicher nicht das beste Punkrock-Album der Welt, aber sicher eine ganz schön feine Alternative für zwischendurch.


-Mathias Frank-


Video: "Grey Goose"
Video: "Bad Habit"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister