Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mister And Mississippi - Mirage

Mister And Mississippi - Mirage
V2/H'art
Format: CD

Dass sich Mister And Mississippi auf ihrem dritten Album komplett neu erfinden (wie es in der Bio heißt), ist vielleicht ein wenig übertrieben, denn mit ihrem gefälligen Singer-Songwriter-Pop hatte sich das Quartett aus Utrecht ja zunächst mal gar nicht mal besonders auffällig positioniert. Etwas Besonderes erfunden hatten Maxime Barlag und ihre Mannen somit ja nun wirklich nicht. Was aber ausschlaggebend ist, ist dass sich Mister And Mississippi auf diesem dritten Album von den Folk-Roots der Anfangstage insofern absetzen, als dass man sich nun ziemlich konsequent einem New Wave-Pop Setting zuwendet. Dazu gehört, dass das Sounddesign mit Keyboards und digitalen Gitarreneffekten entsprechend aufgebohrt wurde und auch die Songstrukturen und die Melodieführung entsprechend des Settings angepasst wurden und mit einem gewissen 80s Touch flirten.

Das funktioniert im Prinzip recht gut - allerdings ließ die Band die Chance ungenutzt, mit dem neuen Klangbild auch mehr Dynamik ins Geschehen zu bringen, so dass die meisten der neuen Tracks sich in einer ähnlichen atmosphärische und energetischen Gemengelage tummeln. Immerhin kann man den M&Ms auf diese Weise aber auch nicht vorwerfen, sich an Trends und Moden anbiedern zu wollen.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
misterandmississippi.nl



Mister And Mississippi


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister