Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Erja Lyytinen - Stolen Hearts

Erja Lyytinen - Stolen Hearts
Tuohi/Rough Trade
Format: CD

Die "finnische Slide-Göttin" macht auf ihrem neuen Album schlicht und ergreifend das, was sie am besten kann: Als Slide-Göttin in allen Spielarten elektrischen Blues-Rocks brillieren, die eben nur vorstellbar sind. (Wobei eingeräumt werden sollte, dass sich Erja neben ihrer instrumentalen Künste vor allen Dingen auf ihre Vocals verlässt und so ein ausgewogenes Klangbild erzeugt.) Neben klassischem City-Blues sind dies Soul-, Rock-, Funk-, Psychedelia- Westcoast- und Swamp-Blues in dieser oder jener Manier. Produzieren ließ sich Erja dieses Mal von der Legendenfigur Chris Kimsey, der für seine Arbeiten für die Stones bekannt wurde - und das geschah dann teilweise auch am Vintage-Equipment, das sich im legendären Ark Studio in London fand. Trotzdem hat die Scheibe nur einen bedingten Retro-Charme - was auch daran liegen mag, dass man Musik wie jene, die Erja nun mal macht, überhaupt nicht auf Retro trimmen muss, da sie ja eh eher zeitlos ist. Ach js: Die abschließende, einfühlsame Piano-Ballade scheint sagen zu wollen, dass Erja eigentlich noch viel wandlungsfähiger ist, als der Rest der Scheibe vermuten ließe.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.erjalyytinen.com



Erja Lyytinen


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister