Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Timber Timbre - Sincerely, Future Pollution

Timber Timbre - Sincerely, Future Pollution
City Slang/Universal
Format: CD

Wenn sich eine Band aus dem Indie-Sektor versucht, aus dem bislang gewohnten musikalischen Umfeld zu lösen, so wird das von den Fans ja oft als Verrat empfunden (fast so, wie damals, als Dylan die Folkmusik für viele verriet). Wenn nun also die kanadischen Timber Timbre plötzlich mit elektronischen Elementen hantiert (zugegebenermaßen oft bloß analoge Synthesizer), dann muss das schon einen besonderen Grund haben. Taylor Kirk, der Frontmann des Projektes, sah diesen offensichtlich im Jahre 2016 begründet, in der sich mit der Wahl von Donald Trump alles zum Schlechten wandelte. "Sincerely, Future Pollution", ist somit sein Soundtrack für das jetzt real gewordene Dystopia der südlichen Nachbarn - und das verlangte offensichtlich nach neuen Ausdrucksformen. Anders als Kollegen, die an einem solchen Umschwung oft scheitern, gelang es Timber Timbre jedoch, die ästhetische Grundstimmung ihres Tuns - trotz der neuen Klangformen - zu wahren und diese in das angeschrägte, unwirkliche Weird-Pop-Setting zu integrieren, das das Klanguniversum von Timber Timbre auszeichnet. Die Entrüstung der Fans dürfte sich also in diesem Fall in Grenzen halten, da Timber Timbre hier schlicht konsequente musikalische Weiterentwicklung betreiben.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister