Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Electric Family - Terra Circus

The Electric Family - Terra Circus
Sireena/Broken Silence
Format: CD

Tatsächlich ist das nun ein brandneues Album der musikalischen Späthippie-Kommune The Electric Family, die Tom "The Perc" Redecker dereinst ins Leben rief, um seinen astralen musikalischen Gedankengängen in kollaborativer und vielfältiger Manier freien Lauf zu lassen. Keine Frage: Das Werk lebt von konzeptionellen und musikalischen Gegensätzen. Es ist das erste neue Werk nach zehn Jahren Veröffentlichungspause und feiert das 20-jährige Band-Jubiläum - wurde dann aber in gerade mal zwei Tagen live im Studio eingespielt.

Die Tracks kommen dabei entweder als überschaubare Fragmente oder als ausufernde Epen daher. Zwar ist die Instrumentierung gewohnt esoterisch - also mit analogen Synthies, exotischem Instrumentarium und organischer Rock-Besetzung -, aber der Sound kommt - u.a. dank zweiter Drum-Kits - erstaunlich kraftvoll und (ähem) in Ansätzen gar modern daher. Eigenes Material wird kombiniert mit zwei genialischen Coverversionen (von den Sisters Of Mercy und Can), die - wie der Rest auch - von der ganzen Band, die immerhin gleich drei Gründungsmitglieder und einige neue Gäste beinhaltet, mit abwechselndem Lead-Gesang und jeder Menge Sinn für spielerische Leichtfertigkeit dargeboten werden. Keine Frage: Die Electric Family geht weiter ihren Weg, was David Fricke vom Rolling Stone dereinst zu der Aussage hinreißen ließ, sich in der Musik der Family verlieren zu können. Dass das auch erkennbar das Ziel ist, lässt sich auch diesem Werk anhören.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.sireena.de/cat-e.html



The Electric Family


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister