Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Sword - Greetings From...

The Sword - Greetings From...
Spinefarm/Universal
Format: CD

Im vergangenen Jahr waren The Sword mit Opeth auf Tour, jetzt gibt es einen kleinen Ausschnitt der Tour als Live-Album. Klein, aber fein, denn es sind zwar nur acht Songs auf "Greetings From...", durchaus Spaß macht der gute Stück aber trotzdem irgendwie.

Eines ist sicher, in die Annalen der Live-Alben wird dieses nicht eingehen, dafür ist es schlicht zu unspektakulär und normal. The Sword zocken ihre Lieder, zwischendrin gibt's ein bisschen Jubel der Zuschauer, viel zu schnell ist Schluss, Euphorie entsteht so keine. Wenn man sich allerdings nur mal ein bisschen mit dem Back-Katalog der fuzzigen Hardrock-Metaller beschäftigen möchte, hilft dieses Dokument durchaus. Es gibt Songs von früher ("Maiden, Mother & Crone", "The Horned Goddess") bis heute mit dem Schwerpunkt auf das letzte Album "Low Country", allesamt authentisch bis überdreckig dargeboten, durchaus groovend und lärmend und mit einem Bier in der Hand noch besser zu ertragen. Rock N Roll eben, wuchtig, verspielt, authentisch und kratzig, manchmal fast schon doomig und spacig, zwischen Melvins, Monster Magnet und Black Sabbath - und vor allem niemals wirklich schlecht. Weil: The Sword. Dass man aus einem Live-Album trotzdem viel mehr machen kann, ist aber ebenso unstrittig.



-Mathias Frank-


Audio: "Maiden, Mother & Crone" (live)


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister