Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Wolf Alice - Visions Of A Life

Wolf Alice - Visions Of A Life
Caroline/Universal
Format: CD

Was ein Hype. Und was für ein Erfolg. Gleich mal mit dem Debüt heimsten Wolf Alice Grammy-, Brit Awards- und Mercury Prize-Nominierungen, gingen in die heimischen Charts und wurden einfach mal massiv und komplett verdient abgefeiert. Aber: Zwei Jahre ist das jetzt schon her, jetzt wird es Zeit für die nächste Runde. Die nennt sich "Visions Of A Life" und die ist schwer zu fassen.

Wieder einmal nämlich kennen Wolf Alice kein Pardon und verwirren uns, fordern uns, begeistern uns mit einem wilden Mix und im wahrsten Sinne des Wortes stillosen Platte. Da gibt es Indie, Punk und Synthie-Pop und eine Menge dazwischen. Hypnotisches mit Enya-Stimmen wie "Don't Delete The Kisses" und Schrammel-Punkiges wie "Yuk Foo", irgendwas zwischen Elektro und rotzigem Rock N Roll ("Formidable Cool"), überraschend einfache und doch keine langweilige Popmusik ("Beautifully Unconventional"), sphärische-dunkle Tanzmusik ("Sky Musings") und ein fast achtminütiger Titeltrack zum Abschluss, der mit seiner Vielfalt im Grunde eine Platte auf der Platte bildet. Ob man das braucht? Ja. Und wie. Ob das auch Spaß macht? Ja. Und wie. Ob Wolf Alice die nächste Abfeierei verdienen? Ja. Und wie.



-Mathias Frank-


Video: "Heavenward"
Video: "Yuk Foo"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister