Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Marta Collica - Inverno

Marta Collica - Inverno
Solaris Empire/Broken Silence
Format: CD

Es ist ja nun sicherlich richtig, dass die Italienerin Marta Collica als festes Mitglied der John Parish Band, als Keyboarderin von Hugo Races Band True Spirit und als gleichberechtigte Partnerin bei dem gemeinsamen Projekt Sepiatone ganz gut beschäftigt ist - aber ganze sechs Jahre mussten ins Land gehen, bis nun endlich mit "Inverno" ihr drittes Album unter eigenem Namen erschien. In dem Fall hat sich das Warten aber durchaus gelohnt.

Denn obwohl "Inverno" das italienische Wort für "Winter" ist, ist Marta hier ihre bislang zugänglichste und wohl auch organischste CD geworden, denn während es Marta bislang immer um das Erforschen ungewöhnlicher Sounddesigns und -Strukturen ging, steht dieses Mal das Songwriting eindeutig im Vordergrund. Der für Marta eher konventionelle Ansatz zeitigt einige der melodischsten und schönsten Titel ihrer Laufbahn - ohne dass sie sich deswegen anbiedern oder verbiegen müsste. Es ist nur so, dass die hier versammelten Songs keiner exaltierten Experimente bedürfen, um als solche zu funktionieren. Hinzu kommt, dass die wesentlichen Passagen des Albums (das mit dem australischen Kollegen Cam Butler in Martas Wahlheimat Berlin eingespielt wurde) auf italienisch gesungen werden, was ja in Martas gewähltem Umfeld durchaus ein Alleinstellungsmerkmal darstellt, welches sie bislang eher zögerlich einsetzte.



-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.martacollica.com



Marta Collica


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister