Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Patty Moon - Head For Home

Patty Moon - Head For Home
Traumton/Indigo
Format: CD

Einen ziemlich radikalen Schritt vollzieht die am Kaiserstuhl aufgewachsene Songwriterin Patty Moon auf ihrem neuen Album - und zwar in vielerlei Hinsicht. Zum einen nämlich löst sie sich endgültig und fast vollständig vom konventionellen Folkpop, der bislang über weite Strecken das Rückgrat ihrer Kunst ausmachte. Dann zog sie sich insofern auf sich zurück, als das aus dem ehemaligen Duo- nun ein Solo-Projekt wurde, bei dem Patty nun fast alles alleine macht - was auch dazu führte, dass "Head For Home" sparsamer, aber auch geradliniger und transparenter geriet als frühere Werke. Und dann konzentriert sie ihre Musik in eine kammermusikalische Richtung, die - aufgrund der zunehmenden Bedeutung minimalistischer Piano-Kaskaden - eher in eine Kook-Pop-Richtung a la Tori Amos oder Kate Bush weist, als in jene konventioneller Folk-Songstrukturen. Gitarren finden in dieser neuen Klangwelt übrigens keinen Platz mehr. Und inhaltlich ist - das sicherlich nicht zufällig betitelte - "Head For Home" ein Ausflug in märchenhafte Traumwelten, die wohl auch unter dem Eindruck ihrer Lebenssituation als allein erziehende Mutter einer nun fünfjährigen Tochter des Öfteren stimmungsmäßig in Richtung sanftmütiger Kinder-Themen umschlägt; freilich immer mit einem düsteren Unterton. Kurzum: Mit diesem Album lässt Patty Moon den Hörer näher an sich heran als je zuvor. Und das ist es ja im Grunde genommen, was wir uns als Fans von den Künstlern unserer Wahl wünschen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.pattymoon.de



Patty Moon


 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister