Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Michael Brinkworth - Somewhere To Run From

Michael Brinkworth - Somewhere To Run From
Greywood/Timezone
Format: CD

Der gebürtige australische Troubadour Michael Brinkworth ist einer dieser Charaktere, die den hektischen Reiz der Hauptstadt für sich ausgemacht haben und demzufolge von Berlin aus sein Glück versucht. Bislang agierte der Mann eher als Folkie - mal alleine, mal mit dem Duo-Projekt The Red Town Blues und mal mit der Band Wreck Heads. Seine erste LP unter eigenem Namen bietet nun einen Mix aus all dem und folgt dabei erkennbar seinen Idolen - allen voran natürlich Dylan - auf dem steinigen Weg der musikalischen Identitätsfindung. Wenn man sich ein Genre ausgesucht hat wie Brinkworth, ist das natürlich nicht ganz einfach, und so versucht er es denn über seine Lyrics, mittels derer er sein Vagabundenleben als klassischer Storyteller in Form von Songs, die die Themen Fernweh und Heimweh in geeigneter Form verquicken. Dass Brinkworth dabei als Straßenmusiker angefangen hat, hört man dieser Scheibe dabei ebenso an wie den Umstand, dass er nicht so viel von aktuellen Stilen und musikalischen Moden hält sondern - wie seine Helden - im klassischen Old School-Setting zufrieden ist.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2017 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister