Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Josh T. Pearson - The Straight Hits!

Josh T. Pearson - The Straight Hits!
Mute/Rough Trade
Format: CD

Natürlich gibt es auf dem zweiten Solo-Album des ehemaligen Lift To Experience-Vorsitzenden Josh T. Pearson keine geradlinigen Hits zu hören - weder echte, noch gedachte. ABER: Der Anspruch, die Songs nach einem vorher festgelegten Konzept in einem kurzen, kreativen Ausbruch zu schreiben und einzuspielen, führte zumindest dazu, dass die Scheibe weniger schrullig, ausufernd, angeschrägt und nickelig daherkommt als das Vorgängeralbum "Last Of The Country Gentlemen". Das liegt dann zum einen daran, dass Pearson dieses Mal mit vernünftigen Songformaten arbeitet und zum anderen daran, dass er seine Country- und Gospelroots nicht mehr bloß durch anarchistischen Kakao zieht, sondern konstruktiv in seinen Schrammelrock-Elaboraten verwurstelt. Zusätzlich gibt es Momente, in denen er mit durchaus konventionellen Mitteln zu erstaunlichen klanglichen Ergebnissen kommt - etwa indem er Schrammelgitarren mit geradezu symphonischer Note verdichtet oder Soundeffekte im Arrangement stilbildend verwendet. Und en passant sind ihm auch einige tatsächlich ordentliche Songs gelungen, in denen er sich obendrein auch gar Gedanken über den Zustand der Welt - insbesondere der USA macht. Trotz allem ist "The Straight Hits!" natürlich kam dabei kein Easy-Listening heraus, sondern eine lebendige, aber raue und zuweilen schroffe Indie-Gospel-Country-Punk-Rock-Scheibe.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister